Aufrufe
vor 10 Monaten

Normalität in Europa, aber nicht in Österreich!

  • Text
  • Teurer orf
  • Orf und postenschacher
  • Fpoe ende der massnahmen
  • Impfzwang
  • Tiefer staat der oevp
  • Schaden durch lockdown
  • Energiebonus
  • Teure asylquartiere
  • Ukraine krise
  • Sideletter affaere
  • Gemeinderatswahlen tirol
Schwarz-Grün beharrt starrsinnig auf Impfzwang und Einschränkungen

Normalität in Europa, aber nicht in Österreich!

Nr. 5/6 . Donnerstag, 3. Februar 2021 € 0,80 Österreichische Post AG WZ 02z032878 W Neue Freie Zeitung (NFZ), Friedrich-Schmidt-Platz 4/3a, A-1080 Wien . Tel.: 01 512 35 35 0 . Fax: 01 512 35 359 Retouren an NFZ, Friedrich-Schmdt-Platz 4/3a, 1080 Wien Gemeinderatswahl als Probe für die Landtagswahl 2023 Am 27. Februar wählen die Tiroler ihre Gemeinderäte und Bürgermeister. Nach dem Erfolg 2016 gehen die Freiheitlichen mit hohen Erwartungen in diesen Probelauf für die Landtagswahl im nächsten Jahr. FPÖ-Landesparteiobmann Markus Abwerzger zeigt sich zuversichtlich. S. 13 Foto: FPÖ Tirol Normalität in Europa, nicht in Österreich! Schwarz-Grün beharrt starrsinnig auf Impfzwang und Einschränkungen S. 2/3 Schwarz-grüner Basar Foto: BKA/ Christopher Dunker um Macht und Posten Grüne haben sich Posten für Parteifreunde vertraglich absichern lassen – S. 4/5 PARLAMENT AUSSENPOLITIK WIEN IN EIGENER SACHE Eine Alibi-Aktion Die Koalition hat die Preisexplosion der letzen Monate völlig ignoriert. Jetzt ist sie nach heftiger FPÖ-Kritik aufgewacht und speist die Österreicher mit einem „Energiebonus“ ab. Zugleich darf der ORF mit der GIS-Erhöhung die Inflation weiter anheizen. S. 6 Europas Krisen Der Ukraine-Konflikt verdeutlicht zugleich die Krisen Europas. Nämlich zum Einen die Abhängigkeit von Russlands Erdöl und -gas und zum Anderen die militärische Abhängigkeit des westlichen Verteidigungsbündnisses der Nato von den USA. S. 8/9 Corona-Zuchtmeister Die Koalition hat den Wienern mit ihrem 2G-Stufenplan die Semesterferien gestohlen, kritisieren die Freiheitlichen. Sie nehmen SPÖ-Bürgermeister Ludwig in die Pflicht, der sogar die Lockerungen als „zu früh“ ablehnt und am Zusperrkurs festhalten will. S. 11 Liebe Leser! Die nächste Ausgabe der NFZ erscheint wegen der Semesterferien erst am 17. Februar 2022.

Sammlung

FPÖ-TV