Aufrufe
vor 3 Jahren

Linke Querschüsse gegen Expertenregierung

  • Text
  • Krone
  • Politik
  • Spitaelern
  • Eroeffnung
  • Ruecktritt
  • Interview
  • Beamtenregierung
Linke Agitation gegen den neuen Verkehrsminister mit FPÖ-Hintergrund

16 Neue Freie Zeitung

16 Neue Freie Zeitung Aus Verantwortung für Österreich Mehr denn je Norbert Hofer vorlage.qxp_Layout 1 29.05.19 13:28 Seite 1 Politische Bildung aktuell Partei Regierung Parlament 4 Publikationen Seminare Veranstaltungen „Österreichs Freiheitliche und ihre Republik“ Publikation zum 100. Geburtstag der Republik Das nationalliberale Lager ist 1918 als stärkste Fraktion in der Provisorischen Nationalversammlung an der Wiege der Republik Deutschösterreich gestanden. Franz Dinghofer, einer der drei Präsidenten dieser Provisorischen Nationalversammlung, hat die Republik am 12. November 1918 auf der Rampe des Parlaments ausgerufen. In ihrer mehr als 100-jährigen Geschichte haben die Freiheitlichen einerseits große Verdienste um das Gemeinwesen erworben, andererseits aber auch folgenschwere Irrwege beschritten. Mit diesem Buch, welches das Freiheitliche Bildungsinstitut anlässlich des 100. Jahrestages der Gründung der Republik herausgegeben hat, soll eine Gesamtdarstellung der Republik und des Verhältnisses des nationalliberalen Lagers zu derselben im Wandel der letzten 100 Jahre geboten werden. GRATIS zu beziehen über das Freiheitliche Bildungsinstitut (FBI): Friedrich-Schmidt-Platz 4/3a, 1080 Wien Telefonisch unter 01 5123535-36 oder per E-Mail: bildungsinstitut@fpoe.at www.fbi-politikschule.at Informationen zu Buchbestellungen und Datenschutz finden Sie unter: www.fbi-politikschule.at/datenschutz FBI: Im Auftrag der staatsbürgerlichen Bildungsarbeit.

Sammlung

FPÖ-TV