Aufrufe
vor 2 Jahren

VfGH-Anhörung zu Briefwahldesaster

  • Text
  • Briefwahldesaster
  • Wahlanfechtung
  • Zeugenbefragung
  • Vfgh
  • Freiheit
  • Nation
  • Strache
  • Vilimsky
  • Pretzell
  • Pen
  • Voesendorf
  • Fruehling
  • Grenzschutz
  • Zuwanderungswelle
  • Frontex
  • Wartezeiten
  • Spitalsabteilungen
  • Wehsely
  • Hofer
  • Nfz
Zeugen bestätigen bisher alle Verdachtsmomente der FPÖ zur Wahlanfechtung

VfGH-Anhörung zu

Nr. 25 . Donnerstag, 23. Juni 2016 € 0,80 Neue Freie Zeitung (NFZ), Friedrich-Schmidt-Platz 4/3a, A-1080 Wien . Tel.: 01 512 35 35 0 . E-Mail Redaktion: redaktion.nfz@fpoe.at . Fax: 01 512 35 359 ww.fpoe.at P.b.b. GZ 02Z032878 W FPÖ zieht nach erstem Jahr Rot-Blau eine positive Bilanz Vor einem Jahr vereinbarten SPÖ und FPÖ ihre Zusammenarbeit im burgenländischen Landtag. Diese Woche zog die FPÖ-Parteispitze Bilanz. Landeshauptmannstellvertreter Johann Tschürtz: „Alle Regierungsmitglieder ziehen an einem Strang. Unsere Erfolgsbilanz kann sich sehen lassen.“ S. 13 Foto: FPÖ Burgenland VfGH-Anhörung zu Briefwahldesaster Zeugen bestätigten bisher alle Verdachtsmomente der FPÖ zur Wahlanfechtung S. 2/3 Patriotische Kräfte wollen in Europa den Takt angeben Foto: FPÖ / Mike Ranz Die FPÖ stellte in Wien ihr „Europa der Nationen und der Freiheit“ vor – S. 4/5 AUSSENPOLITIK WIEN BUNDESLÄNDER MEDIEN Neue Fluchtwelle Spitäler auf Urlaub? Mindestsicherung neu Facebook gewinnt Am „Weltflüchtlingstag“ präsentierte das UNHCR die neue Flüchtlingsstatistik: 65,3 Millionen Menschen sind auf der Flucht, aber nur ein Bruchteil davon drängt – bisher – nach Europa. Frontex erwartet für heuer an die 300.000 Asylwerber aus Nordafrika. S. 8-9 Trotz monatelanger Wartezeiten bei vielen Operationen wollen Stadt Wien und Krankenanstaltenverbund im Sommer Abteilungen in den Spitälern wegen „mangelnder Auslastung“ schließen. Ärzte und FPÖ sind über diese Willkürmaßnahme entsetzt. S. 11 Im oberösterreichischen Landtag wurde mit den Stimmen von ÖVP und FPÖ die Mindestsicherung für Asyl- und subsidiär Schutzberechtigte gekürzt. Zusatzleistungen sind an erfolgreiche Integrationsanstrengungen der Asylanten gebunden. S. 12 Immer mehr Menschen vertrauen bei Informationsangeboten eher den sozialen Netzwerken als den Medien. Eine neue Studie bestätigt diesen Trend, dass Facebook den Zeitungen den Rang eines Nachrichtenlieferanten ablaufen wird. S. 14

Sammlung

"Die EU kann nicht die ganze Welt retten!"
"Österreich ist auf alles vorbereitet!"
Merkel gescheitert: Jetzt Asylpolitik Neu
"Achse der Willigen" für neue Asylpolitik
Koalition geht gegen politischen Islam vor
Starkes Interesse an Ende der Sanktionen
Deutsch ist Schlüssel zu Mindestsicherung
Hilflos gegen die Gewalt an Schulen?
Keine Anhebung unseres EU-Beitrags!
Kein Staatsversagen bei Abschiebungen
Sparen beim Export der Familienbeihilfe
Fünf FPÖ-Erfolge bei vier Landtagswahlen
"Kinder-Märtyrer" für Erdogans Armee
FPÖ bringt höhere Mindestpension
1.399 Straftaten pro Tag in Österreich
Zuwanderung direkt in den Sozialstaat
Mehr und raschere Abschiebungen
Wie man die ÖBB auf Schiene bringt!
Nulldefizit über Sparen bei den Ausgaben
Wozu brauchen wir diesen ORF noch?
Meinungsmacherei mit "Fake-News"
Medienhatz gegen Burschenschafter
Verstärkter Kampf gegen Korruption
Deutschklassen für bessere Integration
Mehr Sachlichkeit gegenüber der FPÖ
Familienentlastung jetzt durchgesetzt!

FPÖ-TV