Aufrufe
vor 8 Monaten

Starkes FPÖ-Team für Niederösterreich

  • Text
  • Simmering
  • Parckpickerl
  • Wien
  • Klimapolitik
  • Deutschland
  • Kandidaten
  • Landbauer
  • Wahlen
  • Niederoesterreich
  • Landtagswahlen
  • Lehre
  • Schulklassen
  • Deutsch
  • Bildungspolitik
  • Bildung
  • Regierungsverhandlungen
  • Kurz
  • Strache
  • Nfz
  • Fpoe
FPÖ-Spitzenkandidat Udo Landbauer: „Wir wollen die ÖVP-Absolute brechen!"

Starkes FPÖ-Team für

Nr. 48 . Donnerstag, 30. November 2017 € 0,80 Österreichische Post AG WZ 02z032878 W Neue Freie Zeitung (NFZ), Friedrich-Schmidt-Platz 4/3a, A-1080 Wien . Tel.: 01 512 35 35 0 . Fax: 01 512 35 359 Retouren an Postfach 100, 1350 Wien Wer soll Salzburgs Grüne noch ernst nehmen? Die Salzburger Grünen haben sich in der Landesregierung als willfährige Erfüllungsgehilfen der ÖVP erwiesen. Der Umweltschutz wird nur noch alibihalber in den sozialen Netzwerken angedeutet, bemerkte FPÖ-Landesobfrau Marlene Svazek zur „Selbstdemontage der Grünen“. S. 13 Foto: FPÖ Salzburg Starkes FPÖ-Team für Niederösterreich FPÖ-Spitzenkandidat Udo Landbauer: „Wir wollen die ÖVP-Absolute brechen!“ S. 2/3 Einigung bei Bildung trägt blaue Handschrift Foto: NFZ ÖVP und FPÖ beschließen umfassende Reformen im Bildungswesen – S. 4/5 PARLAMENT AUSSENPOLITIK WIEN MEDIEN Teurer Brexit Jobkiller Klimapolitik Gegen die Bürger Zu viele „Einzelfälle“ Österreichs Nettobeitragszahlungen an die EU von aktuell 791 Millionen Euro werden weiter steigen. Nach dem Austritt des Nettozahlers Großbritannien 2019 droht Österreichs Steuerzahlern ein „Zuschlag“ von 400 Millionen Euro an den EU-Haushalt. S. 6 Knapp 7.000 Arbeitsplätze baut der Siemens-Konzern in der Kraftwerkssparte ab. Wegen „Klimarettungsversuchen“ der EU stagniert der Kraftwerksbau in Europa. Zusätzlich tun sich bei den Elektroauto-Plänen erhebliche Rohstoff-Probleme auf. S. 8/9 Obwohl sich die Simmeringer nur für ein Parkpickerl im Zentrum ausgesprochen haben, wollen Teile der Wiener SPÖ eine flächendeckende Parkraumbewirtschaftung im Bezirk. Eine reine „Abkassier-Aktion“, kritisiert FPÖ-Bezirksvorsteher Paul Stadler. S. 11 Gab es in Deutschland vor zehn Jahren gerade einmal 300 Verbrechen mit Messern, so stieg deren Zahl im Vorjahr auf 4.000 an. Die Täter stammen in erster Linie aus islamischen Ländern. Die Medien schweigen zu dieser explodierenden Zahl der „Einzelfälle“. S. 14

Sammlung

Koalition geht gegen politischen Islam vor
Starkes Interesse an Ende der Sanktionen
Deutsch ist Schlüssel zu Mindestsicherung
Hilflos gegen die Gewalt an Schulen?
Keine Anhebung unseres EU-Beitrags!
Kein Staatsversagen bei Abschiebungen
Sparen beim Export der Familienbeihilfe
Fünf FPÖ-Erfolge bei vier Landtagswahlen
"Kinder-Märtyrer" für Erdogans Armee
FPÖ bringt höhere Mindestpension
1.399 Straftaten pro Tag in Österreich
Zuwanderung direkt in den Sozialstaat
Mehr und raschere Abschiebungen
Wie man die ÖBB auf Schiene bringt!
Nulldefizit über Sparen bei den Ausgaben
Wozu brauchen wir diesen ORF noch?
Meinungsmacherei mit "Fake-News"
Medienhatz gegen Burschenschafter
Verstärkter Kampf gegen Korruption
Deutschklassen für bessere Integration
Mehr Sachlichkeit gegenüber der FPÖ
Familienentlastung jetzt durchgesetzt!

FPÖ-TV