Aufrufe
vor 2 Jahren

Schluss mit Export der Familienbeihilfe

  • Text
  • Fpoe
  • Zeitung
  • Nfz
  • Terror
  • Erdogan
  • Zeigen
  • Hofer
  • Unterstuetzung
  • Pension
  • Freihandelsabkommen
  • Ttip
  • Bargeld
  • Asylwerber
  • Asyl
  • Familienbeihilfe
FPÖ fordert einschneidende Reformen bei Sozialleistungen für Nicht-Österreicher

Schluss mit Export der

Nr. 8 . Donnerstag, 25. Februar 2016 € 0,80 Neue Freie Zeitung (NFZ), Friedrich-Schmidt-Platz 4/3a, A-1080 Wien . Tel.: 01 512 35 35 0 . E-Mail Redaktion: redaktion.nfz@fpoe.at . Fax: 01 512 35 359 ww.fpoe.at P.b.b. GZ 02Z032878 W Weshalb will man das Bargeld abschaffen? Die Europäische Zentralbank will zur Bekämpfung der Geldwäsche den 500-Euro-Schein aus dem Verkehr ziehen. Ein erster Schritt zur Abschaffung des Bargelds fürchten Experten und warnen vor den Folgen für die Bürger. S. 4/5 Foto: EU Schluss mit Export der Familienbeihilfe! FPÖ fordert einschneidende Reformen bei Sozialleistungen für Nicht-Österreicher S. 2/3 Unterschreiben Sie jetzt für Norbert Hofer! Foto: NFZ Unterstützungserklärung und Anleitung zum Ausfüllen auf den Seiten 7 und 8 PARLAMENT AUSSENPOLITIK WIEN MEDIEN Pensionskürzungen Gefahrenherd Türkei „Raubersg‘schicht“ Faymann als ORF-Held Wegen der steigenden Pensionskosten hat ÖVP-Finanzminister Hans Jörg Schelling vorgeschlagen, die Pensionsansprüche der jetzt noch aktiven Österreicher zu kürzen. Die FPÖ und ihr Präsidentschaftskandidat Norbert Hofer wehren sich dagegen. S. 6 Präsident Erdogan und seine Partei bauen nicht nur die Türkei in einen islamischen Staat um, sondern zündeln auch im Syrien-Konflikt. Für Nahost-Expertin Karin Kneissl verwandelt Erdogan das Land in ein Pulverfass für Europa und den Nahen Osten. S. 9 Mit der ihm eigenen Artikulationsweise hat Wiens SPÖ-Bürgermeister Michael Häupl die Vorgänge bei der Privatisierung des Semmelweis-Areals heruntergespielt. Die FPÖ bleibt hartnäckig, sie hat Staatsanwaltschaft und Rechungshof eingeschaltet. S. 11 In der Berichterstattung über den EU-Gipfel machte der ORF Kanzler Faymann zum Helden des Widerstands gegen eine angebliche Erpressung durch den griechischen Premier Tsipras. Doch hat das alles wirklich so stattgefunden? Laut ARD nicht. S. 14

Sammlung

Hilflos gegen die Gewalt an Schulen?
Keine Anhebung unseres EU-Beitrags!
Kein Staatsversagen bei Abschiebungen
Sparen beim Export der Familienbeihilfe
Fünf FPÖ-Erfolge bei vier Landtagswahlen
"Kinder-Märtyrer" für Erdogans Armee
FPÖ bringt höhere Mindestpension
1.399 Straftaten pro Tag in Österreich
Zuwanderung direkt in den Sozialstaat
Mehr und raschere Abschiebungen
Wie man die ÖBB auf Schiene bringt!
Nulldefizit über Sparen bei den Ausgaben
Wozu brauchen wir diesen ORF noch?
Meinungsmacherei mit "Fake-News"
Medienhatz gegen Burschenschafter
Verstärkter Kampf gegen Korruption
Deutschklassen für bessere Integration
Mehr Sachlichkeit gegenüber der FPÖ
Familienentlastung jetzt durchgesetzt!

FPÖ-TV