Aufrufe
vor 2 Jahren

Österreich versinkt im Migrationschaos

  • Text
  • Asylwerber
  • Integrationsbericht
  • Integration
  • Massenzuwanderung
  • Arbeitslosigkeit
  • Sobotka
  • Notverordnung
  • Union
  • Hasstiraden
  • Aussenminister
  • Cavusoglu
  • Tuerkei
  • Koran
  • Salafisten
  • Islam
  • Wien
  • Hofer
  • Strache
  • Fpoe
Koalitionsversagen durch Integrations-Bericht und Asyl-Notverordnung belegt

Österreich versinkt im

Nr. 33 . Freitag, 19. Juni 2016 € 0,80 Neue Freie Zeitung (NFZ), Friedrich-Schmidt-Platz 4/3a, A-1080 Wien . Tel.: 01 512 35 35 0 . E-Mail Redaktion: redaktion.nfz@fpoe.at . Fax: 01 512 35 359 ww.fpoe.at P.b.b. GZ 02Z032878 W Wohin mit den zurückgewiesenen Asylwerbern? Mehr als 10.000 Asylwerber hat Deutschland heuer bereits nach Österreich zurückgewiesen. Oberösterreichs FPÖ-Sicherheitslandesrat Elmar Podgorschek fordert eine sofortige Reaktion der rot-schwarzen Bundesregierung auf diesen „neuen Flüchtlingszustrom“ nach Oberösterreich. S. 13 Österreich versinkt Foto: NFZ im Migrationschaos Koalitionsversagen durch Integrations-Bericht und Asyl-Notverordnung belegt S. 2/3 „Fachkräfte“-Invasion strandet im AMS-Wartesaal Foto: reporter.co.at 85 Prozent der Asylwerber sind am Abeitsmarkt „nicht vermittelbar“ – S. 4/5 PARLAMENT AUSSENPOLITIK WIEN MEDIEN Notverordnung in Not „Land der Rassisten“ Islamismus bekämpfen Keine Marktchance Das rot-schwarze Theater um die Asyl-Notverordnung geht in den nächsten Akt. Nach dem Streit um die Zählweise der Asylwerber folgt der um das Inkrafttreten der Asylwerber-Beschränkung. Währenddessen nimmt der Zuwandererzustrom wieder zu. S. 6 Die Türkei verstärkt die Eskalation der Worte gegen Österreich und die Europäische Union. Außenminister Mevlüt Cavusoglu diffamierte die Österreicher als „radikale Rassisten“ und FPÖ-Präsidentschaftskandidaten Norbert Hofer als „Rechtsextremisten“. S. 8/9 Während die Wiener SPÖ das Tragen der Burka als Teil der weiblichen „Selbstbestimmung“ akzeptiert, fordert Wiens FPÖ-Vizebürgermeister Johann Gudenus ein verschärftes Vorgehen gegen die zunehmenden islamistischen Tendenzen in der Stadt. S. 11 Die Styria Media Group wird am 2. September 2016 Österreichs einzige Wirtschaftszeitung, das „WirtschaftsBlatt“, einstellen. Als Grund nannte der Verlag die geringen Marktchancen, die ein Überleben der Zeitung durch Eigenfinanzierung nicht ermöglichen. S. 14

Sammlung

FPÖ wirkt – In Wien wie auch in Brüssel!-2018
Der rot-weiß-rote Reformzug rollt!
Bremse für Zuzug in das Sozialssystem!
Umwirbt die SPÖ jetzt die Islamisten?
Hartinger-Klein: Die Notstandshilfe bleibt!
Österreich lehnt den Migrationspakt ab
Österreich vertraut dieser Regierung
Mobile Government: Amtsweg per Telefon
Messerverbot für Asylwerber kommt!
Koalition verbietet Islamistensymbole
Europas mühsame Problemlösungen
EU-Kooperation mit Nordafrika verstärken
Sozialisten spannen UNO gegen die FPÖ ein!
Jetzt härtere Strafen für Vergewaltiger!
Schluss mit den Tricks zur illegalen Einwanderung
Jetzt kommt echte Pensionserhöhung!
AUVA-Reform fixiert: Sparen im System!
Mit Foto auf E-Card gegen Sozialbetrug
EU in der Asylpolitik jetzt auf FPÖ-Linie!
"Die EU kann nicht die ganze Welt retten!"
"Österreich ist auf alles vorbereitet!"
Merkel gescheitert: Jetzt Asylpolitik Neu
"Achse der Willigen" für neue Asylpolitik
Koalition geht gegen politischen Islam vor
Starkes Interesse an Ende der Sanktionen
Deutsch ist Schlüssel zu Mindestsicherung
Hilflos gegen die Gewalt an Schulen?
Keine Anhebung unseres EU-Beitrags!
Kein Staatsversagen bei Abschiebungen
Sparen beim Export der Familienbeihilfe
Fünf FPÖ-Erfolge bei vier Landtagswahlen
"Kinder-Märtyrer" für Erdogans Armee
FPÖ bringt höhere Mindestpension
1.399 Straftaten pro Tag in Österreich
Zuwanderung direkt in den Sozialstaat
Mehr und raschere Abschiebungen
Wie man die ÖBB auf Schiene bringt!
Nulldefizit über Sparen bei den Ausgaben
Wozu brauchen wir diesen ORF noch?
Meinungsmacherei mit "Fake-News"
Medienhatz gegen Burschenschafter
Verstärkter Kampf gegen Korruption
Deutschklassen für bessere Integration
Mehr Sachlichkeit gegenüber der FPÖ
Familienentlastung jetzt durchgesetzt!

FPÖ-TV