Aufrufe
vor 6 Monaten

Leistungsbilanz unserer Bundesministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz

  • Text
  • Oesterreich
  • Sozialversicherung
  • Austria
  • Bundesregierung
  • Konsumentenschutz
  • Gesundheit
  • Soziale
  • Arbeit

Leistungsbilanz hartinger_neu.qxp_Layout 1 21.12.18 12:30 Seite 4 Flexible Arbeitszeiten im Sinne der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer » Der 8-Stunden-Tag und die 40-Stunden-Woche bleiben die Normalarbeitszeit! » Kollektivvertragliche Regelungen der Normalarbeitszeit und Überstundenzuschläge bleiben unverändert! » Darüber hinaus wird es aber möglich sein, freiwillig länger zu arbeiten – maximal 12 Stunden pro Tag oder 60 Stunden pro Woche. » Im Durchschnitt darf nicht mehr als 48 Stunden (Höchstarbeitszeit!) in 17 Wochen gearbeitet werden. » Dadurch wird die 4-Tage-Woche möglich. Die neue Arbeitszeitregelung entspricht den modernen Lebensumständen der Menschen. Fairness und Gerechtigkeit stehen hier für den berufstätigen Menschen im Vordergrund. Lehre für Asylwerber abgeschafft Eine Lehre ist kein Grund dafür, Asyl zu bekommen. Nur wer ein Bleiberecht hat, soll in Zukunft eine Lehre beginnen können. Wer rechtskräftig von Gerichten eine Asyl-Ablehnung erhält, MUSS unser Land verlassen. Es darf keine Aufenthaltsverfestigung über die Hintertür geben. 4 Mit uns geht was weiter

Leistungsbilanz hartinger_neu.qxp_Layout 1 21.12.18 12:30 Seite 5 Bedarfsorientierte Mindestsicherung » Mehr Fairness für Österreicher Keine „volle“ Mindestsicherung mehr für nicht integrierte Fremde. Konsequente Leistungskürzungen bei integrationsunwilligen Beziehern. Keine Zuwanderung mehr in den Sozialstaat. » Mehr Fairness für Arbeitnehmer Keine soziale Hängematte mehr für Arbeitsunwillige. Kürzung der Leistungen für Mehrpersonenhaushalte, um den Lohnabstand zum einem durchschnittlichen Arbeitseinkommen sicherzustellen. » Fairness für Schutzwürdige NEU! Zuschlag für Menschen mit Behinderung und Alleinerziehende gestaffelt nach Kinderanzahl (Behinderte Menschen: bis zu € 155,- pro Monat; Alleinerziehende: Zuschläge abgestuft zwischen rd. € 100 und rd. € 25 Euro/Kind). » Weitere Verbesserungen für Bezugsberechtigte Die Sicherstellung im Grundbuch bei Haus- oder Wohnungseigentum ist vorerst Geschichte. Erst nach 3 Jahren kann das Land mit einer hypothekarischen Eintragung im Grundbuch vornehmen lassen. Höherer Vermögensfreibetrag: Vermögen bis rund € 5.200 bleibt unberührt. 5 Mit uns geht was weiter

Sammlung

ÖVP-Chef verhöhnt Österreichs Wähler!
Linke Querschüsse gegen Expertenregierung
Das Parlament beendet Kurz‘ „Staatsstreich“!
Machtgier, Lügen und ein „Skandal-Video“!
Gewaltschutz: „Null Toleranz“ für Täter!
Kein Drüberfahren über „die Kleinen“!
ORF-Eigenwerbung für Rundfunkreform
Nur noch ein Drittel positive Asylbescheide
Kickl warnt vor neuer Masseneinwanderung
An Widerlichkeit nicht zu überbieten
VfGH bestätigt Kurs gegen Polit-Islam
Asyl: Bund holt sich die Kontrolle zurück
Jammern & Klagen im „Kampf gegen Rechts“
Bürger für, SPÖ gegen die Sicherungshaft
Asylanträge werden jetzt zur Ausnahme!
Sicherungshaft für gefährliche Fremde
Nach Asylantenmord: Entrüstete Heuchler
EU-Wahl: Aufmarsch der Zentralisten!
Van der Bellen gegen Koalition und die EU?
Nicht mehr zuwarten, bis ein Mord passiert!
SPÖ: Wien soll "Weltsozialamt" bleiben!
Asylindustrie zittert um ihre Einnahmen
Neue "Hausordnung" für Asylwerberheime
FPÖ wirkt – In Wien wie auch in Brüssel!-2018
Der rot-weiß-rote Reformzug rollt!
Bremse für Zuzug in das Sozialssystem!
Umwirbt die SPÖ jetzt die Islamisten?
Hartinger-Klein: Die Notstandshilfe bleibt!
Österreich lehnt den Migrationspakt ab
Österreich vertraut dieser Regierung
Mobile Government: Amtsweg per Telefon
Messerverbot für Asylwerber kommt!
Koalition verbietet Islamistensymbole
Europas mühsame Problemlösungen
EU-Kooperation mit Nordafrika verstärken
Sozialisten spannen UNO gegen die FPÖ ein!
Jetzt härtere Strafen für Vergewaltiger!
Schluss mit den Tricks zur illegalen Einwanderung
Jetzt kommt echte Pensionserhöhung!
AUVA-Reform fixiert: Sparen im System!
Mit Foto auf E-Card gegen Sozialbetrug
EU in der Asylpolitik jetzt auf FPÖ-Linie!
"Die EU kann nicht die ganze Welt retten!"
"Österreich ist auf alles vorbereitet!"
Merkel gescheitert: Jetzt Asylpolitik Neu
"Achse der Willigen" für neue Asylpolitik
Koalition geht gegen politischen Islam vor
Starkes Interesse an Ende der Sanktionen
Deutsch ist Schlüssel zu Mindestsicherung
Hilflos gegen die Gewalt an Schulen?
Keine Anhebung unseres EU-Beitrags!
Kein Staatsversagen bei Abschiebungen
Sparen beim Export der Familienbeihilfe
Fünf FPÖ-Erfolge bei vier Landtagswahlen
"Kinder-Märtyrer" für Erdogans Armee
FPÖ bringt höhere Mindestpension
1.399 Straftaten pro Tag in Österreich
Zuwanderung direkt in den Sozialstaat
Mehr und raschere Abschiebungen
Wie man die ÖBB auf Schiene bringt!
Nulldefizit über Sparen bei den Ausgaben
Wozu brauchen wir diesen ORF noch?
Meinungsmacherei mit "Fake-News"
Medienhatz gegen Burschenschafter
Verstärkter Kampf gegen Korruption
Deutschklassen für bessere Integration
Mehr Sachlichkeit gegenüber der FPÖ
Familienentlastung jetzt durchgesetzt!

FPÖ-TV