Aufrufe
vor 3 Jahren

Hypo-Insolvenz mit 5 Jahren Verspätung

  • Text
  • Hypo
  • Burgenland
  • Einwanderung
  • Gemeindebau
  • Zeitung
  • Nfz
  • Energie
  • Amerika
  • Usa
  • Islam
  • Zuwanderung
  • Asyl
  • Parlament
  • Politik
  • Strache
  • Europa
  • Wien
  • Heta
  • Strache
  • Energieunion
FPÖ fordert Aufklärung des neuen Milliardenlochs und „Bad-Bank-Desasters“

Hypo-Insolvenz mit 5 Jahren

Nr. 10 ■ Donnerstag, 5. März 2015 Neue Freie Zeitung (NFZ), Friedrich-Schmidt-Platz 4/3a, A-1080 Wien ■ E-Mail Redaktion: redaktion.nfz@fpoe.at Tel.: 01/51235350 ■ Fax: 01/51235359 ■ www.fpoe.at P.b.b. GZ 02Z032878 W € 0,80 FPÖ Burgenland protestiert gegen Asylheim im Wohngebiet Mitten im Wohngebiet in Jennersdorf soll ein Asylwerberheim für bis zu 20 Personen entstehen. „Wieder einmal entscheidet die rot-schwarze Landesregierung über die Köpfe der Bürger hinweg“, empört sich FPÖ-Landesparteichef Hans Tschürtz und fordert eine Bürgerbefragung. S. 13 Hypo-Insolvenz mit Foto: Andreas Ruttinger 5 Jahren Verspätung FPÖ fordert Aufklärung des neuen Milliardenlochs und „Bad-Bank-Desasters“ S. 2/3 EU-Energieunion im Dienste der US-Politik Foto: © Mushy - Fotolia.com Soll als Teil von TTIP Fracking-Gas nach Europa bringen – S. 4/5 WIRTSCHAFT AUSSENPOLITIK WIEN KÄRNTEN Erfolg bei der WK-Wahl Gegen Einwanderung Gemeindebau-Schmäh 15 FPÖ-Bürgermeister Die freiheitlichen Listen haben bei der Wirtschaftskammerwahl kräftig zugelegt. Der RfW landete österreichweit mit fast zehn Prozent nur knapp hinter den Sozialdemokraten auf Platz drei. Die Wahlbeteiligung ging auf unter 40 Prozent zurück. S. 7 Die Asyl- und Einwanderungspolitik in der Europäischen Union ist von den Wünschen der Bevölkerung meilenweit entfernt. Eine Eurobarometer-Umfrage zeigt, dass der überwiegende Teil der Bürger gegen Zuwanderung aus Nicht-EU-Staaten eintritt. S. 8/9 Bürgermeister Michael Häupls Ankündigung, wieder Gemeindebauwohnungen errichten zu wollen, ist für die Wiener FPÖ nur ein Wahlkampf-Schmäh. Und selbst in der SPÖ dürfte man das so sehen, ist doch dafür viel zu wenig Geld budgetiert. S. 11 Exakt 15 FPÖ-Bürgermeister wurden bei der Gemeinderatswahl im ersten Wahlgang bestätigt. Sie erhielten also mehr als 50 Prozent Zustimmung. In Klagenfurt geht der freiheitliche Amtsinhaber Christian Scheider mit besten Chancen in die Stichwahl. S. 12

Sammlung

FPÖ wirkt – In Wien wie auch in Brüssel!-2018
Der rot-weiß-rote Reformzug rollt!
Bremse für Zuzug in das Sozialssystem!
Umwirbt die SPÖ jetzt die Islamisten?
Hartinger-Klein: Die Notstandshilfe bleibt!
Österreich lehnt den Migrationspakt ab
Österreich vertraut dieser Regierung
Mobile Government: Amtsweg per Telefon
Messerverbot für Asylwerber kommt!
Koalition verbietet Islamistensymbole
Europas mühsame Problemlösungen
EU-Kooperation mit Nordafrika verstärken
Sozialisten spannen UNO gegen die FPÖ ein!
Jetzt härtere Strafen für Vergewaltiger!
Schluss mit den Tricks zur illegalen Einwanderung
Jetzt kommt echte Pensionserhöhung!
AUVA-Reform fixiert: Sparen im System!
Mit Foto auf E-Card gegen Sozialbetrug
EU in der Asylpolitik jetzt auf FPÖ-Linie!
"Die EU kann nicht die ganze Welt retten!"
"Österreich ist auf alles vorbereitet!"
Merkel gescheitert: Jetzt Asylpolitik Neu
"Achse der Willigen" für neue Asylpolitik
Koalition geht gegen politischen Islam vor
Starkes Interesse an Ende der Sanktionen
Deutsch ist Schlüssel zu Mindestsicherung
Hilflos gegen die Gewalt an Schulen?
Keine Anhebung unseres EU-Beitrags!
Kein Staatsversagen bei Abschiebungen
Sparen beim Export der Familienbeihilfe
Fünf FPÖ-Erfolge bei vier Landtagswahlen
"Kinder-Märtyrer" für Erdogans Armee
FPÖ bringt höhere Mindestpension
1.399 Straftaten pro Tag in Österreich
Zuwanderung direkt in den Sozialstaat
Mehr und raschere Abschiebungen
Wie man die ÖBB auf Schiene bringt!
Nulldefizit über Sparen bei den Ausgaben
Wozu brauchen wir diesen ORF noch?
Meinungsmacherei mit "Fake-News"
Medienhatz gegen Burschenschafter
Verstärkter Kampf gegen Korruption
Deutschklassen für bessere Integration
Mehr Sachlichkeit gegenüber der FPÖ
Familienentlastung jetzt durchgesetzt!

FPÖ-TV