Aufrufe
vor 2 Jahren

Hofburgwahl wird zum Kasperltheater

  • Text
  • Wahlkarten
  • Wahlrecht
  • Wahlverschiebung
  • Wels
  • Strache
  • Wahlauftakt
  • Wahlkampf
  • Hofer
  • Bundesregierung
  • Zahlentricks
  • Asylpolitik
  • Nationalrat
  • Sondersitzung
  • Kern
  • Sparpolitik
  • Eurokrise
  • Griechenland
  • Wehsely
  • Aertzestreik
  • Gesundheit
Koalition bastelt jetzt an Verfassungsgesetz, um die Präsidentschaftswahl zu retten

Hofburgwahl wird zum

Nr. 37 . Donnerstag, 15. September 2016 € 0,80 Neue Freie Zeitung (NFZ), Friedrich-Schmidt-Platz 4/3a, A-1080 Wien . Tel.: 01 512 35 35 0 . E-Mail Redaktion: redaktion.nfz@fpoe.at . Fax: 01 512 35 359 ww.fpoe.at P.b.b. GZ 02Z032878 W Sparen bei den Kärntnern, Millionen für Einwanderer! Die jüngste Spar-Attacke der SPÖ-geführten Landesregierung war gegen die Kinder gerichtet: Das Schulstartgeld wurde gestrichen. FPÖ-Landesparteiobmann Gernot Darmann: „Die Kärntner SPÖ regiert gegen die eigene Bevölkerung, um die ‚Willkommenskultur‘ zu finanzieren!“ S. 13 Hofburgwahl wird zum Kasperltheater Foto: NFZ Koalition bastelt jetzt an Verfassungsgesetz, um die Präsidentschaftswahl zu retten S. 2/3 Wahlkampfauftakt: „Wir alle sind Hofer!“ Foto: NFZ Mehr als 5.000 begeisterte Sympathisanten feierten in Wels Norbert Hofer – S. 4/5 PARLAMENT AUSSENPOLITIK WIEN MEDIEN Teure „Tür-auf-Politik“ Das Griechen-Problem Sicherheit für Bürger Vorurteilsbehaftet In einer Sondersitzung des Nationalrates brachte die FPÖ das Thema Asyl- und Zuwanderungspolitik zur Sprache. Dabei offenbarte SPÖ-Kanzler Christian Kern die jüngste Interpretation zur „Asylwerber-Obergrenze“. HC Strache: „Alles nur ein Schmäh!“ S. 6 Griechenland braucht Geld, hat aber die ausgemachten Vorleistungen dafür – wieder einmal – nicht erbracht. Dafür erhält jetzt Athen die Unterstützung von SPÖ-Kanzler Christian Kern, der eine Ende der – nicht existenten – „Sparpolitik“ in Europa fordert. S. 8/9 Worüber die Medien seit Wochen berichten, schlägt sich in der Kriminalstatistik nieder: Die Ausländerkriminalität in Wien explodiert. Die FPÖ fordert von der rot-grünen Stadtregierung ein Ende der „Willkommenspolitik“ und stattdessen mehr Sicherheit für die Wiener. S. 11 Den zweifelhaften Umgang der deutschen Medien mit der „Alternative für Deutschland“ (AfD) versucht ein Medienwissenschafter zu „professionalisieren“. Doch auch dieser Versuch endet in den von den Journalisten gehegten Vorurteilen gegenüber der AfD. S. 14

Sammlung

EU-Kooperation mit Nordafrika verstärken
Sozialisten spannen UNO gegen die FPÖ ein!
Jetzt härtere Strafen für Vergewaltiger!
Schluss mit den Tricks zur illegalen Einwanderung
Jetzt kommt echte Pensionserhöhung!
AUVA-Reform fixiert: Sparen im System!
Mit Foto auf E-Card gegen Sozialbetrug
EU in der Asylpolitik jetzt auf FPÖ-Linie!
"Die EU kann nicht die ganze Welt retten!"
"Österreich ist auf alles vorbereitet!"
Merkel gescheitert: Jetzt Asylpolitik Neu
"Achse der Willigen" für neue Asylpolitik
Koalition geht gegen politischen Islam vor
Starkes Interesse an Ende der Sanktionen
Deutsch ist Schlüssel zu Mindestsicherung
Hilflos gegen die Gewalt an Schulen?
Keine Anhebung unseres EU-Beitrags!
Kein Staatsversagen bei Abschiebungen
Sparen beim Export der Familienbeihilfe
Fünf FPÖ-Erfolge bei vier Landtagswahlen
"Kinder-Märtyrer" für Erdogans Armee
FPÖ bringt höhere Mindestpension
1.399 Straftaten pro Tag in Österreich
Zuwanderung direkt in den Sozialstaat
Mehr und raschere Abschiebungen
Wie man die ÖBB auf Schiene bringt!
Nulldefizit über Sparen bei den Ausgaben
Wozu brauchen wir diesen ORF noch?
Meinungsmacherei mit "Fake-News"
Medienhatz gegen Burschenschafter
Verstärkter Kampf gegen Korruption
Deutschklassen für bessere Integration
Mehr Sachlichkeit gegenüber der FPÖ
Familienentlastung jetzt durchgesetzt!

FPÖ-TV