Aufrufe
vor 8 Monaten

Fünf FPÖ-Erfolge bei vier Landtagswahlen

  • Text
  • Beschlossen
  • Oe
  • Reform
  • Salzburg
  • Salzburg
Wahlerfolge in den Ländern bescheren historischen Mandatsstand im Bundesrat

Fünf FPÖ-Erfolge bei vier

Nr. 17 . Donnerstag, 26. April 2018 € 0,80 Österreichische Post AG WZ 02z032878 W Neue Freie Zeitung (NFZ), Friedrich-Schmidt-Platz 4/3a, A-1080 Wien . Tel.: 01 512 35 35 0 . Fax: 01 512 35 359 Retouren an NFZ, Friedrich-Schmdt-Platz 4/3a, 1080 Wien Nach Wahlerfolg steht die FPÖ für eine Koalition bereit Vierte Landtagswahl 2018, vierter Erfolg für die FPÖ. Marlene Svazek erreichte mit den Salzburger Freiheitlichen 18,8 Prozent der Stimmen und ist damit erster Ansprechpartner für ÖVP-Landeshauptmann Wilfried Haslauer für Verhandlungen zur Bildung einer Landesregierung. S. 13 Foto: FPÖ Salzburg Fünf FPÖ-Erfolge bei vier Landtagswahlen Wahlerfolge in den Ländern bescheren historischen Mandatsstand im Bundesrat S. 2/3 AMS muss Serviceleister für Arbeitslose werden! Fotos/Montage: NFZ Mehr personalisierte Qualifizierungsmaßnahmen statt Sinnloskursen – S. 4/5 PARLAMENT AUSSENPOLITIK WIEN MEDIEN Sicherheitspaket Erdogans Wahlkampf Millionen für Islamisten Antisemitismus pur Mit den Stimmen von ÖVP und FPÖ beschloss der Nationalrat letzte Woche das Sicherheitspaket. Damit bekommt die Polizei bei der Strafverfolgung endlich digitale Werkzeuge, um organisierte Kriminalität und Terrorismus effektiver bekämpfen zu können. S. 7 Mit der Vorverlegung der Präsidenmtschafts- und Parlamentswahlen will Staatschef Erdogan seine Macht ausbauen. Geplant hat er auch Wahlkampfauftritte in der EU. Österreich legt sich als erster quer und verbietet Auftritte türkischer Poliitker. S. 8/9 Nach dem Propaganda-Skandal in der Moschee in der Dammstrasse kam zutage, dass die SPÖ Wien den Betreiberverein und weitere illustre nationalistische Türkenvereine mit Millionen Euro „gefördert“ hat. Die FPÖ verlangt jetzt Aufklärung darüber. S. 11 In einem reißerischen Werbe-Tweet für einen Artikel bezeichnete die Online-Ausgabe der deutschen „Zeit“ nicht nur „europäischen Antisemitismus“ für gerechtfertigt, sondern pries islamischen Antisemitismus sogar als „gerechtfertigter“ an. S. 14

Sammlung

Hartinger-Klein: Die Notstandshilfe bleibt!
Österreich lehnt den Migrationspakt ab
Österreich vertraut dieser Regierung
Mobile Government: Amtsweg per Telefon
Messerverbot für Asylwerber kommt!
Koalition verbietet Islamistensymbole
Europas mühsame Problemlösungen
EU-Kooperation mit Nordafrika verstärken
Sozialisten spannen UNO gegen die FPÖ ein!
Jetzt härtere Strafen für Vergewaltiger!
Schluss mit den Tricks zur illegalen Einwanderung
Jetzt kommt echte Pensionserhöhung!
AUVA-Reform fixiert: Sparen im System!
Mit Foto auf E-Card gegen Sozialbetrug
EU in der Asylpolitik jetzt auf FPÖ-Linie!
"Die EU kann nicht die ganze Welt retten!"
"Österreich ist auf alles vorbereitet!"
Merkel gescheitert: Jetzt Asylpolitik Neu
"Achse der Willigen" für neue Asylpolitik
Koalition geht gegen politischen Islam vor
Starkes Interesse an Ende der Sanktionen
Deutsch ist Schlüssel zu Mindestsicherung
Hilflos gegen die Gewalt an Schulen?
Keine Anhebung unseres EU-Beitrags!
Kein Staatsversagen bei Abschiebungen
Sparen beim Export der Familienbeihilfe
Fünf FPÖ-Erfolge bei vier Landtagswahlen
"Kinder-Märtyrer" für Erdogans Armee
FPÖ bringt höhere Mindestpension
1.399 Straftaten pro Tag in Österreich
Zuwanderung direkt in den Sozialstaat
Mehr und raschere Abschiebungen
Wie man die ÖBB auf Schiene bringt!
Nulldefizit über Sparen bei den Ausgaben
Wozu brauchen wir diesen ORF noch?
Meinungsmacherei mit "Fake-News"
Medienhatz gegen Burschenschafter
Verstärkter Kampf gegen Korruption
Deutschklassen für bessere Integration
Mehr Sachlichkeit gegenüber der FPÖ
Familienentlastung jetzt durchgesetzt!

FPÖ-TV