Aufrufe
vor 3 Jahren

FPÖ will Entlastung statt Umverteilung

  • Text
  • Wahl
  • Strache
  • Orf
  • Adria
  • Bank
  • Hypo
  • Heta
  • Europa
  • Parlament
  • Politik
  • Steuern
  • Zeitung
  • Nfz
  • Strache
  • Steuerreform
  • Wien
  • Faymann
  • Mitterlehner
  • Entlastung
  • Umverteilung
Freiheitliches Modell schafft „kalte Progression“ ab und begünstigt Familien

FPÖ will Entlastung statt

Nr. 12 ■ Donnerstag, 19. März 2015 € 0,80 Neue Freie Zeitung (NFZ), Friedrich-Schmidt-Platz 4/3a, A-1080 Wien ■ Tel.: 01 512 35 35 0 ■ E-Mail Redaktion: redaktion.nfz@fpoe.at ■ Fax: 01 512 35 35 9 www.fpoe.at P.b.b. GZ 02Z032878 W FPÖ will Gemeindebürgern ihr Mitspracherecht zurückgeben! Bei den Gemeinderatswahlen bietet die FPÖ Steiermark den Bürgern die erste Chance zur Abrechnung mit der rot-schwarzen „Drüberfahr-Koalition“. FPÖ-Landesparteisekretär Mario Kunasek rechnet daher mit einem neuen Rekordergebnis für die Freiheitlichen am 22. März. S. 13 FPÖ will Entlastung Foto: Andreas Ruttinger statt Umverteilung Freiheitliches Modell schafft „kalte Progession“ ab und begünstigt Familien S. 4/5 Aufstand gegen die Steuerreform Foto: Andreas Ruttinger Protest auf der Straße – HC Strache: „Mogelpackung!“ – S. 2/3 PARLAMENT AUSSENPOLITIK VORARLBERG MEDIEN Für sauberen Schnitt Schweiz knickt ein Egger in Stichwahl ORF-Propagandawalze Die Abwicklung der Hypo-„Bad Bank“ Heta ist für FPÖ-Obmann HC Strache „der nächste Akt der Tragödie“, wie er in einer Sondersitzung des Nationalrats betonte. Die FPÖ fordert einen sauberen Schnitt in Form eines gerichtlichen Insolvenzverfahrens. S. 6 Fast fünf Jahre hat es gedauert, bis das Schweizer Parlament die vom Volk gewollte „Ausschaffungsinitiative“ gesetzlich umsetzte. Völlig unzureichend allerdings, wie die SVP kritisiert, denn kriminelle Ausländer könnten weiterhin geschont werden. S. 8/9 Die FPÖ Vorarlberg hat bei den Gemeinderatswahlen am vergangenen Sonntag stark zugelegt. Zusätzlich stehen FPÖ-Landesparteichef Dieter Egger in Hohenems und Josef Siebmacher in Hörbranz in der Stichwahl um das Bürgermeisteramt. S. 12 Der ORF betreibt rund um die Steuerreform massive Regierungs-Berichterstattung. Faymann und Mitterlehner durften das Paket fast zwei Stunden lang live im Fernsehen präsentieren. HC Strache wurde dafür sogar aus der „Pressestunde“ ausgeladen. S. 14

Sammlung

Mit Foto auf E-Card gegen Sozialbetrug
EU in der Asylpolitik jetzt auf FPÖ-Linie!
"Die EU kann nicht die ganze Welt retten!"
"Österreich ist auf alles vorbereitet!"
Merkel gescheitert: Jetzt Asylpolitik Neu
"Achse der Willigen" für neue Asylpolitik
Koalition geht gegen politischen Islam vor
Starkes Interesse an Ende der Sanktionen
Deutsch ist Schlüssel zu Mindestsicherung
Hilflos gegen die Gewalt an Schulen?
Keine Anhebung unseres EU-Beitrags!
Kein Staatsversagen bei Abschiebungen
Sparen beim Export der Familienbeihilfe
Fünf FPÖ-Erfolge bei vier Landtagswahlen
"Kinder-Märtyrer" für Erdogans Armee
FPÖ bringt höhere Mindestpension
1.399 Straftaten pro Tag in Österreich
Zuwanderung direkt in den Sozialstaat
Mehr und raschere Abschiebungen
Wie man die ÖBB auf Schiene bringt!
Nulldefizit über Sparen bei den Ausgaben
Wozu brauchen wir diesen ORF noch?
Meinungsmacherei mit "Fake-News"
Medienhatz gegen Burschenschafter
Verstärkter Kampf gegen Korruption
Deutschklassen für bessere Integration
Mehr Sachlichkeit gegenüber der FPÖ
Familienentlastung jetzt durchgesetzt!

FPÖ-TV