Aufrufe
vor 2 Jahren

FPÖ und SPÖ liegen in Wien Kopf an Kopf

  • Text
  • Schule
  • Bildung
  • Einwanderung
  • Inserat
  • Spd
  • Deutschland
  • Zuwanderung
  • Asyl
  • Stenzel
  • Sarrazin
  • Parlament
  • Wahl
  • Wahlen
  • Strache
  • Wien
  • Strache
  • Oktober
  • Asylwerber
  • Europa
  • Zeitung
Aus dem TV-„Duell um Wien“ ging HC Strache als klarer Sieger hervor

FPÖ und SPÖ liegen in Wien Kopf an

Nr. 41 . Donnerstag, 8. Oktober 2015 € 0,80 Neue Freie Zeitung (NFZ), Friedrich-Schmidt-Platz 4/3a, A-1080 Wien . Tel.: 01 512 35 35 0 . E-Mail Redaktion: redaktion.nfz@fpoe.at . Fax: 01 512 35 359 ww.fpoe.at P.b.b. GZ 02Z032878 W Sarrazin warnt vor Folgen der Massenzuwanderung Bei einem gemeinsamen Auftritt mit FPÖ-Bundesparteiobmann HC Strache in Wien kritisierte der Autor von „Deutschland schafft sich ab“ die Fahrlässigkeit der Politik. Einzig Ungarns Viktor Orbán habe richtig und vernünftig gehandelt, erklärte Sarrazin zur Flüchtlingskrise in Europa. S. 13/14 FPÖ und SPÖ liegen Foto: NFZ in Wien Kopf an Kopf Aus dem TV-„Duell um Wien“ ging HC Strache als klarer Sieger hervor S.2/3 Foto: PEGO Die bessere Wahl für Wien: HC Strache und Ursula Stenzel Der erfolgreiche Wahlkampf der Freiheitlichen zur Wien-Wahl 2015 – S. 4/5 PARLAMENT Schwindelkurs der ÖVP In der dienstätigen Sondersitzung des Nationalrates erwies sich die ÖVP einmal mehr als Umfallerpartei. Sie stimmte gegen einen FPÖ-Antrag zu eigenen Schulklassen für Kinder ohne Deutschkenntnisse, wie sie schon ÖVP-Minister Kurz gefordert hatte. S. 6 AUSSENPOLITIK Deutschland ist voll Nicht 800.000 sondern 1,5 Millionen Asylwerber erwartet Berlin bis Jahresende 2015. Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer forderte angesichst der zunehmenden Gewalt in den überquellenden Flüchtlingsunterkünften ein Schliessen der Grenzen. S. 9 WIEN Rote Lügenpropaganda Mit Hilfe ihrer Gewerkschafter setzt die SPÖ ihre „Lügen-Kampagne“ gegen die FPÖ unter den Mitarbeitern der Stadt Wien fort. FPÖ-Landesparteisekretär Toni Mahdalik kontert mit der „Garantieerklärung“ von HC Strache an alle Gemeindebediensteten. S. 11 MEDIEN Millionen für Inserate Auch im zweiten Quartal 2015 war die Stadt Wien der „Inseratenkaiser“ unter den öffentlichen Institutionen. Häupl & Co. gaben fast fünfmal so viel Geld für Werbung aus wie das Land Oberösterreich, das vor zwei Wochen Landtagswahlen geschlagen hat. S. 13

Sammlung

Koalition geht gegen politischen Islam vor
Starkes Interesse an Ende der Sanktionen
Deutsch ist Schlüssel zu Mindestsicherung
Hilflos gegen die Gewalt an Schulen?
Keine Anhebung unseres EU-Beitrags!
Kein Staatsversagen bei Abschiebungen
Sparen beim Export der Familienbeihilfe
Fünf FPÖ-Erfolge bei vier Landtagswahlen
"Kinder-Märtyrer" für Erdogans Armee
FPÖ bringt höhere Mindestpension
1.399 Straftaten pro Tag in Österreich
Zuwanderung direkt in den Sozialstaat
Mehr und raschere Abschiebungen
Wie man die ÖBB auf Schiene bringt!
Nulldefizit über Sparen bei den Ausgaben
Wozu brauchen wir diesen ORF noch?
Meinungsmacherei mit "Fake-News"
Medienhatz gegen Burschenschafter
Verstärkter Kampf gegen Korruption
Deutschklassen für bessere Integration
Mehr Sachlichkeit gegenüber der FPÖ
Familienentlastung jetzt durchgesetzt!

FPÖ-TV