Aufrufe
vor 9 Monaten

FPÖ und ÖVP einig bei Steuersenkung

  • Text
  • Auslaender
  • Zuwanderung
  • Asylanten
  • Arbeitslosigkeit
  • Belaestigung
  • Pilz
  • Meetoo
  • Orf
  • Reform
  • Objektivitaet
  • Wrabetz
  • Steuerreform
  • Progression
  • Zielsetzungen
  • Koalitionsverhandlungen
  • Kurz
  • Strache
  • Oevp
  • Regierungsverhandlungen
  • Fpoe
Im Fahrplan der Koalitionsverhandlungen hat eine Steuerreform den Vorrang

16 Blitzlicht Neue Freie

16 Blitzlicht Neue Freie Zeitung Podiumsdiskussion Mi., 22.11.2017, 19 Uhr Mehr Wohnraum für Studierende in Salzburg Nach exakt einer einjährigen Bauzeit wurde der Neubau des Egger-Lienz-Studentenheims in Salzburg fertiggestellt und im Beisein von FPÖ-Landeschefin Marlene Svazek feierlich eröffnet. 40 Appartements wurden in einem eigenen Zubau neu errichtet und komplett ausgestattet und rechtzeitig im 40. Jubiläumsjahr des Trägervereins fertiggestellt. Darüber hinaus wurde der gesamte Eingangsbereich mit dem Veranstaltungssaal, einem Aufenthaltsraum, die Rezeption sowie die Sanitäreinrichtungen saniert und neu gestaltet und bietet nun mit 86 Einzelzimmern, 20 Doppelzimmern und 40 Appartements idealen Platz für 166 Studierende. FPÖ-Chefin Marlene Svazek (Mitte) bei der Schlüsselübergabe an Obmann Andreas Bleckmann (l.) und Heimleiterin Romana Thaler. Foto: Salzburger Studentenhilfsverein Studentenheim Egger-Lienz Eintritt frei! Das Volk hat entschieden! Was ist zu erwarten? Palais Palffy, Figaro-Saal Wien 1., Josefsplatz 6 Diskutanten: Dr. Otto Farny Abteilungsleiter AK Wien Dr. Stephan Schulmeister Wirtschaftsforscher Dr. Norbert Steger Vizekanzler a.D. Dr. Andreas Unterberger Journalist Diskussionsleitung: Komm.-Rat Walter Prinz Präsident des Cajetan-Felder-Instituts in Kooperation mit +++ Bücherservice +++ Bücherservice +++ Bücherservice +++ Bücherservice +++ Bücherservice +++ „Dem Antrag wird stattgegeben“ Anmerkungen zur Bundespräsidentenwahl 2016 Die Bundespräsidentenwahl 2016 wird als längste Wahl der Zweiten Republik vielen in Erinnerung bleiben, insgesamt dreimal wurden die Österreicherinnen und Österreicher zur Urne gebeten. Das Buch befasst sich mit der Wahlanfechtung und der Aufhebung des zweiten Wahlgangs durch den Verfassungsgerichtshof. Diese Aufhebung kann mit Fug und Recht als Sieg von Rechtsstaatlichkeit und Demokratie bezeichnet werden. Der Verfassungsgerichtshof hat die Beschwerde der Freiheitlichen schnell, umsichtig und transparent behandelt. Die Richter sind ihrer Verpflichtung nachgekommen, massive gesetzliche Verfehlungen, aber auch Unregelmäßigkeiten aufzuzeigen, die eine Manipulation möglich gemacht hätten. Mit dem Urteil wurde auch das Vertrauen der Österreicher in den Rechtsstaat sichergestellt. Die Autoren bemühen sich mit unterschiedlichen Ansätzen und Zugängen, die Hintergründe dieser historischen Wahl auszuleuchten. von Norbert Nemeth (Hg.) Andreas Hauer Reinhard Teufel Rüdiger Schender GRATIS zu beziehen über das FPÖ-Bildungsinstitut: Friedrich Schmidt Platz 4/3 a, 1080 Wien Telefonisch unter 01/512 35 35-36 oder per Mail: bildungsinstitut@fpoe.at Mit Ihrer Bestellung erklären Sie sich einverstanden, künftig über Aktivitäten und Neuerscheinungen der FPÖ und des FPÖ-Bildungsinstitutes informiert zu werden.

Sammlung

"Die EU kann nicht die ganze Welt retten!"
"Österreich ist auf alles vorbereitet!"
Merkel gescheitert: Jetzt Asylpolitik Neu
"Achse der Willigen" für neue Asylpolitik
Koalition geht gegen politischen Islam vor
Starkes Interesse an Ende der Sanktionen
Deutsch ist Schlüssel zu Mindestsicherung
Hilflos gegen die Gewalt an Schulen?
Keine Anhebung unseres EU-Beitrags!
Kein Staatsversagen bei Abschiebungen
Sparen beim Export der Familienbeihilfe
Fünf FPÖ-Erfolge bei vier Landtagswahlen
"Kinder-Märtyrer" für Erdogans Armee
FPÖ bringt höhere Mindestpension
1.399 Straftaten pro Tag in Österreich
Zuwanderung direkt in den Sozialstaat
Mehr und raschere Abschiebungen
Wie man die ÖBB auf Schiene bringt!
Nulldefizit über Sparen bei den Ausgaben
Wozu brauchen wir diesen ORF noch?
Meinungsmacherei mit "Fake-News"
Medienhatz gegen Burschenschafter
Verstärkter Kampf gegen Korruption
Deutschklassen für bessere Integration
Mehr Sachlichkeit gegenüber der FPÖ
Familienentlastung jetzt durchgesetzt!

FPÖ-TV