Aufrufe
vor 1 Jahr

FPÖ-Forderungen endlich umgesetzt!

  • Text
  • Wien
  • Juli
  • Strache
  • Partei
  • Freie
  • Wiener
  • Politik
  • Freiheitlichen
  • Darabos
  • Woche
  • Www.fpoe.at
Abschaffung des Pflegeregresses und Foto für die e-card beschlossen

FPÖ-Forderungen endlich

Nr. 27/28 . Donnerstag, 6. Juli 2017 € 0,80 Österreichische Post AG WZ 02z032878 W Neue Freie Zeitung (NFZ), Friedrich-Schmidt-Platz 4/3a, A-1080 Wien . Tel.: 01 512 35 35 0 . Fax: 01 512 35 359 Retouren an Postfach 100, 1350 Wien „Multikulti“ hält Einzug in Volksschul-Lehrbücher Eigentlich sollten Volksschulkinder der deutschen Sprache mächtig sein. Aber in Salzburg wird im Deutschunterricht mit türkischen Vokabeln gearbeitet, und in den Lehrbüchern hat „Multikulti“ Einzug gehalten. FPÖ-Landesparteichefin Marlene Svazek fordert eine Kurskorrektur ein. S. 13 FPÖ-Forderungen Foto: FPÖ Salzburg endlich umgesetzt! Abschaffung des Pflegeregresses und Foto für die e-card beschlossen S. 2/3 Die Bruchlandung der roten „Sozialfighter“ Fotos: Bundesheer/NFZ Erste Zwischenbilanz des Eurofighter-Untersuchungsausschusses – S. 4/5 PARLAMENT AUSSENPOLITIK WIEN IN EIGENER SACHE Doch keine Ehe für alle Während die FPÖ konsequent die Öffnung der Ehe für homosexuelle Paare ablehnt, hat sich die ÖVP mit einer schwachbrüstigen Ausrede der links-grünen Anbiederung zur Abschaffung der Institution Ehe gerade noch einmal herausgeschwindelt. S. 6 Merkels Opportunismus Energiewende, „Euro-Rettung“, „Willkommenspolitik“ oder Ehe für alle, CDU-Kanzlerin Angela Merkel hat in all diesen Punkten konsequent gegen das Grundsatzprogramm der eigenen Partei und zugunsten der medialen Öffentlichkeit entschieden. S. 8/9 Einseitige Gerechtigkeit Wenn die rot-grüne Stadtregierung von sozialer Gerechtigkeit redet, dann handelt es sich nicht um Entscheidungen für die Wiener Bevölkerung, sondern um Wohltaten für Einwanderer und Asylwerber, kritisiert FPÖ-Vizebürgermeister Johann Gudenus. S. 11 Foto: NFZ Liebe Leser! Die nächste Ausgabe der NFZ erscheint wegen der Sommerpause erst am 28. Juli 2017. Die NFZ wünscht allen Lesern einen erholsamen Urlaub!

Sammlung

Mit Foto auf E-Card gegen Sozialbetrug
EU in der Asylpolitik jetzt auf FPÖ-Linie!
"Die EU kann nicht die ganze Welt retten!"
"Österreich ist auf alles vorbereitet!"
Merkel gescheitert: Jetzt Asylpolitik Neu
"Achse der Willigen" für neue Asylpolitik
Koalition geht gegen politischen Islam vor
Starkes Interesse an Ende der Sanktionen
Deutsch ist Schlüssel zu Mindestsicherung
Hilflos gegen die Gewalt an Schulen?
Keine Anhebung unseres EU-Beitrags!
Kein Staatsversagen bei Abschiebungen
Sparen beim Export der Familienbeihilfe
Fünf FPÖ-Erfolge bei vier Landtagswahlen
"Kinder-Märtyrer" für Erdogans Armee
FPÖ bringt höhere Mindestpension
1.399 Straftaten pro Tag in Österreich
Zuwanderung direkt in den Sozialstaat
Mehr und raschere Abschiebungen
Wie man die ÖBB auf Schiene bringt!
Nulldefizit über Sparen bei den Ausgaben
Wozu brauchen wir diesen ORF noch?
Meinungsmacherei mit "Fake-News"
Medienhatz gegen Burschenschafter
Verstärkter Kampf gegen Korruption
Deutschklassen für bessere Integration
Mehr Sachlichkeit gegenüber der FPÖ
Familienentlastung jetzt durchgesetzt!

FPÖ-TV