Aufrufe
vor 2 Jahren

Die Asylwerberflut steigt ungebremst!

  • Text
  • Schweden
  • Wohnen
  • Wohnung
  • Gutachten
  • Bank
  • Hypo
  • Haimbuchner
  • Plakat
  • Revolution
  • Wien
  • Strache
  • Strache
  • Nfz
  • Zeitung
  • Parlament
  • Polizei
  • Schlepper
  • Asylwerber
  • Zuwanderung
  • Asyl
Exekutive machtlos gegen immer unverschämter agierende Schlepper-Mafia

Die Asylwerberflut steigt

Nr. 35 . Donnerstag, 27. August 2015 € 0,80 Neue Freie Zeitung (NFZ), Friedrich-Schmidt-Platz 4/3a, A-1080 Wien . Tel.: 01 512 35 35 0 . E-Mail Redaktion: redaktion.nfz@fpoe.at . Fax: 01 512 35 359 ww.fpoe.at P.b.b. GZ 02Z032878 W Linz: Schwarz-rot-grüne Allianz gegen die FPÖ! Der Wahlkampf hat die oberösterreichische Landesregierung erreicht. Der FPÖ-Spitzenkandidat, Landesrat Manfred Haimbuchner, wurde zu einer Erklärung der Landesregierung zum Asylchaos nicht eingeladen. Denn ÖVP, SPÖ und Grüne wollen noch mehr Asylwerber ins Land holen. S. 13 Die Asylwerberflut steigt ungebremst! Foto: Andreas Mahringer/cityfoto.at Exekutive machtlos gegen immer unverschämter agierende Schlepper-Mafia S. 2/3 Blaue „Revolution“ bei Foto: Andreas Ruttinger der Wien-Wahl 2015 Die FPÖ ruft auf ihren neuen Plakaten zur Oktober „Revolution“ auf – S. 4/5 PARLAMENT AUSSENPOLITIK WIEN MEDIEN Teure Gutachten „Kinderflüchtlinge“ Rote Panik vor FPÖ Unfreiwillige Werbung Das „Spar“-Image von Finanzminister Hans Jörg Schelling hat einen heftigen Kratzer bekommen. Eine Anfrage der FPÖ förderte zutage, dass Schelling im Streit um Schwärzungen von Akten an den Hypo-U-Ausschuss gleich sechs Gutachten einholen ließ. S. 6 Schweden ist zum Ziel für sogenannte „unbegleitete Minderjährige“, geworden. Denn es werden die Altersangaben der jugendlichen Asylwerber nicht überprüft und es winken weitere Vergünstigungen, was die Kosten 2014 auf 500 Millionen Euro steigen ließ. S. 8 Weil die FPÖ in den Umfragen der SPÖ im Nacken sitzt, lizitiert SPÖ-Bürgermeister Häupl die Zahl geplanter Sozialwohnungen wöchentlich in die Höhe. FPÖ-Klubobmann Gudenus: „Das Chaos im Wohnbau ist jetzt im SPÖ-Wahlkampf angekommen!“ S. 11 Die Dauerempörung einer Handvoll Journalisten aus dem linken Milieu in den sozialen Medien gegen die Freiheitlichen schlägt ins Gegenteil um: Ihre Forderungen nach einer gutmenschlichen Multikulti-Gesellschaft mutieren zur Wahlwerbung für die FPÖ. S. 14

Sammlung

Hilflos gegen die Gewalt an Schulen?
Keine Anhebung unseres EU-Beitrags!
Kein Staatsversagen bei Abschiebungen
Sparen beim Export der Familienbeihilfe
Fünf FPÖ-Erfolge bei vier Landtagswahlen
"Kinder-Märtyrer" für Erdogans Armee
FPÖ bringt höhere Mindestpension
1.399 Straftaten pro Tag in Österreich
Zuwanderung direkt in den Sozialstaat
Mehr und raschere Abschiebungen
Wie man die ÖBB auf Schiene bringt!
Nulldefizit über Sparen bei den Ausgaben
Wozu brauchen wir diesen ORF noch?
Meinungsmacherei mit "Fake-News"
Medienhatz gegen Burschenschafter
Verstärkter Kampf gegen Korruption
Deutschklassen für bessere Integration
Mehr Sachlichkeit gegenüber der FPÖ
Familienentlastung jetzt durchgesetzt!

FPÖ-TV