Aufrufe
vor 3 Jahren

1. Mai: Arbeit für die Österreicher!

  • Text
  • Australien
  • Europa
  • Regierung
  • Wahl
  • Burgenland
  • Parlament
  • Zeitung
  • Nfz
  • Politik
  • Zuwanderung
  • Asyl
  • Arbeitslos
  • Arbeitslosigkeit
  • Kickl
  • Strache
  • Strache
  • Wien
  • Kickl
  • Arbeitsmarkt
  • Arbeit
HC Strache kritisiert das völlige Versagen der „ehemaligen Arbeiterpartei“ SPÖ

8 Neue Freie Zeitung HC

8 Neue Freie Zeitung HC Strache und Mutter Marion: Ihr galt sein besonderer Dank für ihre Unterstützung auf seinem bisherigen Lebensweg. Neben den Ex-FPÖ-Ministern Harald Ofner und Helmut Krünes (links) waren bei der Feier im Parlament auch Ex-FPÖ-Parteiobmann und Vizekanzler a.D. Norbert Steger sowie Volksanwalt Peter Fichtenbauer (rechts) vertreten – wie auch die aktuellen FPÖ-Mandatare (unten). „Ich wünsche HC Strache persönlich alles Gute. Politisch kann ich ihm das nicht wünschen, das passt nicht mit meinem Auftrag zusammen, nämlich alles zu tun, damit die Volkspartei ihre Anliegen hier im Parlament auch umsetzen kann. Da stoßen wir natürlich kontroversiell aufeinander. Also persönlich alles Gute, politisch werde ich aber alles tun, um ihn einzubremsen.“ Reinhold Lopatka, Klubobmann (ÖVP) „In de un HC es An da te zu An Kl Fotos: PEGO (6) / Andreas Ruttinger (5)

9 Zur Nachfeier im Parlamentsklub gab‘s launige Reden von Norbert Hofer und Herbert Kickl (oben). Dazu Präsente für den Bundesparteiobmann wie etwa vom Wiener Klubobmann Johann Gudenus (links) oder von Oberösterreichs Manfred Haimbuchner (rechts). haltlich ist das Verhältnis r Sozialdemokatie zur FPÖ d Bundesparteiobmann Strache ein gespaltenes, gibt sehr unterschiedliche sichten. Trotzdem finde ich, ss es die Höflichkeit gebiet, bei einem solchen Festakt gratulieren.“ dreas Schieder, ubobmann (SPÖ) Ein Händedruck mit den Damen der Initiative Freiheitliche Frauen (links) und der kollegiale Bieranstich mit dem steirischen Abgeordneten Mario Kunasek (unten).

Sammlung

Messerverbot für Asylwerber kommt!
Koalition verbietet Islamistensymbole
Europas mühsame Problemlösungen
EU-Kooperation mit Nordafrika verstärken
Sozialisten spannen UNO gegen die FPÖ ein!
Jetzt härtere Strafen für Vergewaltiger!
Schluss mit den Tricks zur illegalen Einwanderung
Jetzt kommt echte Pensionserhöhung!
AUVA-Reform fixiert: Sparen im System!
Mit Foto auf E-Card gegen Sozialbetrug
EU in der Asylpolitik jetzt auf FPÖ-Linie!
"Die EU kann nicht die ganze Welt retten!"
"Österreich ist auf alles vorbereitet!"
Merkel gescheitert: Jetzt Asylpolitik Neu
"Achse der Willigen" für neue Asylpolitik
Koalition geht gegen politischen Islam vor
Starkes Interesse an Ende der Sanktionen
Deutsch ist Schlüssel zu Mindestsicherung
Hilflos gegen die Gewalt an Schulen?
Keine Anhebung unseres EU-Beitrags!
Kein Staatsversagen bei Abschiebungen
Sparen beim Export der Familienbeihilfe
Fünf FPÖ-Erfolge bei vier Landtagswahlen
"Kinder-Märtyrer" für Erdogans Armee
FPÖ bringt höhere Mindestpension
1.399 Straftaten pro Tag in Österreich
Zuwanderung direkt in den Sozialstaat
Mehr und raschere Abschiebungen
Wie man die ÖBB auf Schiene bringt!
Nulldefizit über Sparen bei den Ausgaben
Wozu brauchen wir diesen ORF noch?
Meinungsmacherei mit "Fake-News"
Medienhatz gegen Burschenschafter
Verstärkter Kampf gegen Korruption
Deutschklassen für bessere Integration
Mehr Sachlichkeit gegenüber der FPÖ
Familienentlastung jetzt durchgesetzt!

FPÖ-TV